Wer isst was?

Dies sollten Sie über die zwei Arten von Verbrauchern auf dem plant-based Markt wissen

Vleesvervanger: Schouten Europe Vegan tempeh

Immer mehr Verbraucher möchten nachhaltiger und plant-based konsumieren und bezeichnen sich selbst als Vegetarier, Flexitarier oder Veganer. Was diese Begriffe genau beinhalten hat unter anderem mit der Frequenz zu tun, in der jemand Tierprodukte vermeidet, die Definitionen unterscheiden sich allerdings auch pro Person. Einige Personen bezeichnen sich selbst als Veganer/in, essen jedoch schon ein paar Mal Fleisch pro Jahr. Wenn Sie ein neues pflanzliches Produkt auf den Markt bringen möchten, sollten Sie zwei Arten von Verbrauchern berücksichtigen, und zwar den Newcomer und den jahrelangen Liebhaber.

Zwei Arten von Verbrauchern

Was müssen Sie über diese Verbraucher wissen? Die erste Art lebt den „fleischfreien Montag“ und probiert neue Geschmacksrichtungen aus. Dieser Verbraucher befindet sich zudem noch in der Phase der Bewusstwerdung. Verbraucher, die damit anfangen, weniger Fleisch zu essen, entscheiden sich häufig zuerst für ein Fleischersatzprodukt, das wie „echtes“ Fleisch aussieht, so wie ein Piri Piri Hamburger.

Die zweite Art von Verbrauchern ist bereits eine längere Zeit mit der Umstellung auf plant-based beschäftigt und wählt häufig (oder vollständig) vegetarische Optionen. Je länger der Verbraucher an das Essen von vegetarischen Produkten gewöhnt ist, desto häufiger entscheidet er sich für Produkte mit Linsen, Gemüse, Bohnen und Nüssen. Wie ein Veganer Linsenburger oder Mexikanischer Bohnenburger.

Was ist der Unterschied zwischen den Fleischersatzprodukten und den einzigartigen pflanzlichen Produkten von Schouten?

Wir haben bei Schouten zwei Produktgruppen, und zwar die Schouten Classics und die Schouten Variations. Die Schouten Classics sind pflanzliche Proteinprodukte, die das Aussehen, die Textur, das Bissgefühl von Fleisch- oder Fischprodukten haben. So wie unsere Bacon, Vegane Granulat und Nuggets. Schouten Variations sind pflanzliche Proteinprodukte mit einer völlig eigenen Identität. Wie unser Grünkohl Quinoa Burger oder die Vegane Falafel. Diese Produkte sind aus Hülsenfrüchten, Gemüse, Nüssen oder Samen hergestellt.

Schouten’s Classics

Schouten’s Variations

Was sucht Ihre Zielgruppe?

Verbraucher haben unterschiedliche Motivationen, weniger oder kein Fleisch zu essen, oder sie machen eine vollständig pflanzliche, vegane Diät. Verbraucher haben häufig mehrere Motive: Umwelt, Gesundheit, Tierschutz, Variation, Geschmack, Verfügbarkeit. Diese unterschiedlichen Motive führen dazu, dass es keine alleinige Option gibt, die für jeden geeignet ist. Varietät im Sortiment ist deswegen der Schlüssel!

Umwelt
Gesundheit
Tierschutz
Variation/ Geschmack /
Verfügbarkeit

Private Label oder Marke

Sie können sich für die Zusammenstellung und die Lieferung eines einzelnen neuen Produkts oder eines ganz neuen Sortiments an uns wenden. Die ist unter unserer eigenen Marke oder Ihrem eigenen Private Label möglich. Was sucht Ihre Zielgruppe: eine Geschmacksexplosion, schnell fertig oder reich an Mineralien? Die Optionen mit unseren Produkten sind endlos, schauen Sie sich deswegen bitte die Liste der Kategorien an, um sich Inspiration zu holen:

  • Für den Grill
  • Für die Verarbeitung in Soßen
  • Fertigprodukte
  • 100 % vegan
  • Für den Anfänger-Flexitarier
  • Auf der Grundlage von Hülsenfrüchten, Soja oder Nüssen
  • Inspiriert von der asiatischen Cuisine (zum Beispiel: Veganer Tempeh), der deutschen Küche (zum Beispiel: Schnitzel) oder der niederländischen Kultur (zum Beispiel: Räucherwurst)
  • Snacks
  • Pfannen- und Wok-Produkte
  • Burger

Individuelle hergestellte Produkte für den Verbraucher Ihrer Art

Wir unterstützen Sie bei der Ausarbeitung einer neuen Idee für Ihre Zielgruppe. Auf der Basis von Soja, Weizen, Linsen, Samen, Kichererbsen oder Erbsenprotein bauen wir gemeinsam an einem Produkt. Neben unseren bekannteren Fleischersatzprodukten für Flexitarier, die sich gerade erst damit vertraut machen, können Sie auch ein völlig eigenes Produkt für den eingefleischten Veganer erschaffen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihre Idee vorzustellen.

Füllen Sie unser Kontaktformular aus

Über das Formular unten bekommen Sie direkten Kontakt zu einem unserer kaufmännischen Mitarbeiter. Wir überlegen gern mit Ihnen zusammen – ganz unverbindlich –, wie wir Ihre Ideen erfolgreich umsetzen können.

Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Werktagen.

Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anfrage

Möchten Sie nichts über die Entwicklung von pflanzenbasierten Proteinprodukten verpassen? Melden Sie sich dann für unseren Newsletter an, der alle zwei Monate erscheint. Sie können sich auf relevante exklusive Markteinblicke, weltweite Innovationen und Entwicklungen bei sowohl Produkten und Rohstoffen als auch Verpackungen verlassen.




Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

Unsere Experten

Anke van Eijk
Anke van Eijk
R&D Manager
Arjaan van der Giessen
Commercial Director
Elsa Duijveman
QA/QC Specialist
Schouten Europe: specialist in plant-based protein products Janna de Geus - Senior Marketeer
Janna de Geus
Sr. Marketeer

Contact

Wenn Sie direkt Kontakt möchten

+31 (0)183 44 63 90
info@schoutenfood.com
Burgstraat 12 4283 GG Giessen Die Niederlande

Eine Auswahl unserer Kunden